Indien kommt nach Jenbach

Am vergangenen Montag, den 05.06.2023 fand im Kolpingheim in Jenbach ein außergewöhnliches Dinner statt, das die Gäste auf eine kulinarische Reise nach Indien führte. Der Abend, welcher vom Verein Toleranz für Menschen organisiert wurde, stand unter dem Motto “Indien kommt nach Jenbach” – Gemeinsam internationale Küche genießen und dabei Gutes tun.

Die Veranstaltung war nicht nur eine Gelegenheit, exotische Aromen und Geschmacksrichtungen aus Indien zu entdecken, sondern hatte auch einen wohltätigen Zweck. Die Erlöse des Abends sind für einen Schulumbau in Indien bestimmt, der den Kindern vor Ort eine bessere Bildung ermöglichen soll.

Die talentierten Köche des Abends waren niemand Geringeres als Pater Rinoy, Bruder Christopher und Vikar Sebastian mit ihrem Team. Gemeinsam hatten sie ein beeindruckendes Menü zusammengestellt, das die Gäste mit authentischen indischen Gerichten verwöhnte. Vom würzigen Kichererbsen Curry bis hin zu Hähnchenschenkel mit Partha Brot, sowie einer indischen Pudding Nachspeise mit Bananenchips, gab es für jeden Gaumen etwas zu entdecken.

Die Atmosphäre war an diesem Abend von Freude und Herzlichkeit geprägt. Die Gäste genossen nicht nur das köstliche Essen, sondern auch die Möglichkeit, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen und sich über ihre Erfahrungen mit der indischen Kultur auszutauschen.

Während des Dinners wurden auch Informationen über den Schulumbau in Indien präsentiert, um den Gästen einen Einblick in das Projekt zu geben. Es war inspirierend zu sehen, dass die Jenbach gerne zusammenkamen, um einen Beitrag zu leisten und den Kindern in Indien bessere Bildungschancen zu ermöglichen.

Das Dinner im Kolpingheim war somit nicht nur eine gastronomische Reise, sondern auch ein Zeichen der Solidarität und des Engagements für Kinder in Indien. Die Organisatoren vom Verein “Toleranz für Menschen” und die Köche des Abends verdienen große Anerkennung für ihr Engagement und die gelungene Veranstaltung. Die Idee unterschiedliche Kulturen zusammen zu führen und dabei Gutes zu bewirken kommt in Jenbach sehr gut an.
Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Mal,

liebe Grüße, Julia

Verfasser

Jula Mindful

Jula Mindful

insa.tirol Vertriebsleitung | Mindfulspirit | Webagentur

Schreibe einen Kommentar

Teilen

    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Gutschein einlösen
      Problem melden

      insa.tirol - G'schichtn

      Über die G’schichtn bekommen Besucher*innen Eindrücke über Tirol und was so passiert. Schreibe frei von der Seele heraus oder verknüpfe deine G’schicht mit einem Produkt oder einem Ståndort. Du kannst auch direkt über die Kårt eine G’schicht schreiben. Jemand hat eine Verånståltung auf insa.tirol eingestellt, dann schreib eine G’schicht darüber und tausche dich mit anderen darüber aus.

      Meldestelle

      Bitte beachte, dass es 3 bis 4 Tage dauern kann bis wir uns um dein Anliegen kümmern können. Danke für dein Interesse an insa.tirol

      Frag nach, wir helfen dir

      Bitte beachte, dass es 3 bis 4 Tage dauern kann bis wir uns um dein Anliegen kümmern können. Danke für dein Interesse an insa.tirol